Ihr Steuerberater investiert viel Zeit in die Vorbereitung Ihrer Belege und kostet Ihnen somit viel Geld?

Das muss nicht sein!

Wir bereiten Ihre Belege fristgerecht vor, Ihr Steuerberater kann sich seiner eigentlichen Aufgabe – der Beratung – widmen.

Die optimale Aufbereitung Ihrer Belege besprechen wir nach Wunsch und mit Ihrem Einverständnis auch gerne direkt mit Ihrem Steuerberater.

Gerne übernehmen wir auch die Digitalisierung der Belege sowie die Erfassung in der von uns verwendeten Software FreeFinance. Ein Import in gängige Steuerberatungs-Software (BMD, RZL) wird somit gewährleistet und die Einkommenssteuererklärung für den Steuerberater nochmals vereinfacht.

Kontakt aufnehmen zur Angebotsübersicht
Zwei Geschäftsmänner sitzen sich an einem Tisch, auf dem 3 Bücher und eine Tasse stehen, gegenüber

BüRomy-Rechner zur Buchhaltungsvorbereitung

Wir kümmern uns um ihre fristgerechte Buchhaltungsvorbereitung, Sie sparen Zeit und Geld bei Ihrem Steuerberater!

Anzahl BelegeMit Belegen sind alle Eingangs- und Ausgangsrechnungen für Ihre Bankkonten und Kreditkarten gemeint sowie sämtliche Kassabelege, die sortiert werden sollen.

die im Durchschnitt pro Monat anfallen

DigitalisierenUnter Digitalisieren vestehen wir das Einscannen bzw. Archivieren aller Belege samt chronologischer digitaler Ablage gemäß Kontoauszug.

der sortierten Belege

ErfassenSollten Sie noch über keine Buchhaltungssoftware verfügen, empfehlen wir Ihnen gerne die von uns verwendete Software „FreeFinance“. Selbstverständlich erfassen wir aber auch in einer allenfalls bereits vorhandenen Software nach erfolgter Einschulung durch Sie.

 

Anzahl BuchungszeilenUnter Buchungszeile verstehen wir alle zu erfassenden Zeilen auf den Bankkonten und Kreditkarten sowie andere Zahlungsmittelkonten. Jeder Barbeleg ist ebenfalls eine Buchungszeile.

die im Durchschnitt pro Monat anfallen
für Ihre Buchhaltungs­vorbereitung durch BüRomy:
pro Monat für dieses Paket:

Hinweis: Bei der Berechnung handelt es sich lediglich um Richtwerte, die als Netto-Preise zzgl. 20% USt. zu verstehen sind. Ein verbindliches Angebot ist erst nach einem kostenlosen Erstgespräch möglich.